Herzlich willkommen beim Kneipp-Verein Garbsen e.V.!


Aktuelle Hinweise und Änderungen

  • Der Kiebitz Q3 2019 ist online
    und seit heute im Kneipp-Treff verfügbar. In den nächsten Tagen werden die Austräger die Hefte verteilen. Es sind wieder spannende Neuigkeiten und Infos enthalten und wir haben zwei neue Sponsoren gewonnen. Freut Euch drauf!
    Den Download findet Ihr wie immer hier.
  • Uns ist auch aufgefallen das die Info über die Erhöhung der Kursgebühren nicht rechtzeitig an alle Mitglieder kam. Zur Jahreshauptversammlung war das noch kein Thema, und leider haben sich die letzte Vorstandssitzung dazu und der Redaktionsschluss des Kiebitz, überschnitten. Die Kurse gehören zum Zweckbetrieb des Vereins. Wir sind angehalten, unbedingt kostendeckend zu arbeiten. Hierüber berät und entscheidet der von euch gewählte Vorstand. Das gehört zu unserer Aufgabe. Müssten allerdings die Mitgliedsbeiträge er-höht werden, bedarf es natürlich einer gesonderten Versammlung und Ab-stimmung, bzw. Bekanntgabe. Aber das war hier nicht der Fall. Der Vorstand bittet in diesem Fall für die verspätete Mitteilung um Nachsicht. Vielen Dank!
  • Eröffnungsfeier der Wassertretanlage muss verschoben werden
    Aufgrund des zu erwartenden schlechten Wetters verlegen wir die Eröffnungsfeier der Wassertretanlage am Stadtpark vom 04.05. um 14 Tage auf den 18.05.2019. Wir hoffen auf schönes Wetter und zahlreiche Teilnehmer.
  • Der Kiebitz Q2 2019 ist online
    und seit heute im Kneipp-Treff verfügbar. In den nächsten Tagen werden die Austräger die Hefte verteilen. Es sind wieder spannende Neuigkeiten und Infos enthalten und wir haben zwei neue Sponsoren gewonnen. Freut Euch drauf!
    Den Download findet Ihr wie immer hier.
  • Pressewart gesucht! Wer gern am PC sitzt, vorgegebene Termine zusammenfasst und Verbindung mit den lokalen Zeitungen hält, kann sich gern beim Kneipp-Vorstand melden. Um die Arbeit und Veranstaltungen des Vereins in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, die Teilnahme für Gäste bei Veranstaltungen des Kneipp-Vereins zu fördern, werden alle Veranstaltungen an die Presse übermittelt. Das sind die Aufgaben eines Pressewarts. Wer darüber hinaus gern eigene Beiträge über vergangene oder zukünftige Veranstaltungen schreibt, ist herzlich eingeladen diese für unseren Kiebitz, unsere Webseite und die Presse zu erstellen.
    Interessenten können ausführliche Informationen bei Silvia (Tel: 05131 54372; eMail: silvia.muenkel@kneipp-garbsen.de) oder Peggy (05137 818852; eMail: peggy.ahlborn@kneipp-garbsen.de) erhalten.

Aktuelle Beiträge

22. November 2017

Wanderreise in den Südharz Heikenberg, Bad Lauterberg

von Samstag, 26. Mai 2018 bis Donnerstag, 31. Mai 2018 für ca. 16 Teilnehmer, 5 Übernachtungen mit HP (Frühstücks- und kalt/warmes Abendbuffet), freie Schwimmbad- und Saunanutzung, div. Gesundheitsanwendungen. DZ: 262,00 € + Kurtaxe EZ: 311,00 € + Kurtaxe Aufpreis für Komfortzimmer bei 5 Übernachtungen: +35,00 € p. P. Eigene Anreise, wir bilden Fahrgemeinschaften. Sehr gute Bahnverbindung und Abholung vom Bhf. vorhanden. […]
15. November 2017

Regenwanderung im Wesergebirge

  Sonntag, 12. November 17 Ausgangspunkt der Wanderung war die Schaumburg aus dem 14. Jahrhundert, von der aus wir das weite Wesertal überblickten. Doch die Aussichten, der eigentliche Sinn der Tour, vernieselten zusehens. So erfreuten wir uns an der perfekten Laubfärbung der Süntelbuchen. Aber dieses nasse Laub bedeckte auch die schmalen Pfade des Weserkamms und den steilen Aufstieg an den […]
24. September 2017

§ 27 StVO – Ein Erfahrungsbericht

Am 09.07. fuhr unsere Radfahrergruppe mit 19 Teilnehmern zum Forellenstübchen nach Hellendorf. Manuela führte die Tour, Joachim war als Schlussfahrer verantwortlich und Lutz fuhr zur Sicherung der Gruppe mittendrin. Der Beitrag beginnt mit der Nennung eines Paragraphen. An diesem Tag wurden die Regeln des § 27 der StVO konsequent und erfolgreich durchgesetzt. Ab 15 Personen dürfen Radfahrer als geschlossener Verband […]
15. September 2017

Stadtradeln 2017

Das Team Kneippradeln Garbsen, aus dem Kneippverein Garbsen, hat auch in diesem Jahr am Stadtradeln der Kommune Garbsen erfolgreich teilgenommen. Die Kneippradler waren in diesem Jahr besonders aktiv. Es gab in vielen Disziplinen Leistungssteigerungen. Dank der Erfassung auch der privat gefahrenen Kilometer, konnte das Team stark zulegen. Kneippradeln Garbsen hat in zwei Disziplinen, „Kilometer absolut“ und „Teilnehmeranzahl“, unter 52 Teams, […]
7. September 2017

Qi Gong Spaziergang

Am 22.10.2017 um 11 Uhr findet ein kleiner Qi Gong – Spaziergang um den Schwarzen See in Garbsen statt.Treffpunkt ist das Wassertretbecken. Ein gesunder Spaziergang mit Qi Gong- Übungen unterwegs, soll an frischer Luft Entspannung und Wohlbefinden bringen. Eine gute Gelegenheit in der Natur zu sein und Qi Gong kennenzulernen. Der angeleitete Qi Gong-Spaziergang ist kostenfrei, mitmachen kann jeder, jeden […]
26. Juni 2017

Was ist Faszientraining?

Peggy Ahlborn bietet im 3. Quartal 2017 ein Faszientraining im Kneipp-Treff an (siehe Kursliste). Das Interesse ist groß, aber auch die Neugier. Was bedeutet Faszientraining, wozu nützt es? Beim Faszientraining wird das kollagene Bindegewebe trainiert. Dieses Gewebe umschließt jeden Muskel, Knochen, jede Sehne und jedes Organ. Mit einer Faszienrolle, einem Turnstab oder auch als Faszien Qigong werden so Verklebungen, Verdrehungen […]
21. Juni 2017

Kneippverein wandert in Südböhmen

Ein Beitrag von Horst Berger Eine aus 36 Personen bestehende Gruppe des Kneippvereines Garbsen erwanderte eine Woche lang die Schönheiten Südböhmens mit dem tschechischen Wanderführer Petr Horacek. Auf deutscher Seite hatte Heidi Büttner die Reise vorbereitet und organisiert. Höhepunkt war der Besuch der zum Weltkulturerbe erklärten Stadt Krumau, die sich über mehrere Schleifen der Moldau erstreckt und von einem Schloss, […]
16. Juni 2017

Kneipp für heiße Tage

Als Klassiker bekannt und das beste Mittel an heißen Tagen ist das kalte Kneipp- Armbad! Hierzu benötigt man eine Armbadwanne, oder eine andere Schüssel, oder auch ein Waschbecken mit kaltem Wasser. Das Wasser sollte in jedem Fall bis zur Mitte des Oberarms reichen. Man sollte keine kalten Füße oder einen kalten Körper haben, eine kalte Umgebung oder gar frösteln. Die […]
15. Mai 2017

Start in die Wassertret-Saison

Alljährlich findet ein Höhepunkt unseres Vereinslebens statt – die Eröffnung unserer Wassertretanlage. Ein Anlass zu vielerlei Aktivitäten, der Vorsitzende, Dieter Roggenkamp, hält zu Beginn der Veranstaltung eine Rede und erinnert an die Bedeutung der Kaltwasseranwendungen innerhalb der kneippschen Lehre, weist auf die Vorzüge unserer großartigen Anlage hin und bekundet stolz, dass sie aufgrund der sorgfältigen Pflege unserer freiwilligen Helfer trotz […]
25. April 2017

Kneippianer sind auch Närrinnen und Narren

Das ist gut zu wissen, denn am 26.02. trafen viele Kneippianer zum gemeinsamen feiern, klönen, essen und trinken im Kneipp-Treff ein, mit und ohne Kostüm. Bei ca. zwanzig Teilnehmern war die Stimmung großartig und kaum einer wollte nach Hause gehen.   Viele Mitglieder brachten eigene Beiträge zur Belustigung aller vor und das Schrottwichteln fand großen Anklang, auch wenn mancher sein […]