Herzlich willkommen beim Kneipp-Verein Garbsen e.V.!


Aktuelle Hinweise und Änderungen

  • Kneipp-Vortrag „Die fünf Elemente und ich“
    Unser Verein hat wieder eine geprüfte Gesundheitstrainerin. Sie ist frisch von der Sebastian-Kneipp-Akademie zertifiziert und lizensiert.
    Unser Mitglied Beate Köhler möchte sich gern am Samstag, den 11. März 2023 um 10:30 Uhr im Kneipp-Treff mit dem Vortrag: „Pfarrer Kneipp – Die fünf Elemente und ich“ vorstellen.
    Zum Vortrag gehört eine Demonstration des Knieguss (trocken) und eine anschließende Diskussions- und Fragerunde. Anmeldung erbeten bei Peggy.
  • Winterradtouren mit Manfred Bojahr
    Manfred wird auch im Winder, je nach Wetterlage, ein bis zwei Radtouren pro Monat anbieten. Er informiert dann mindestens zwei Tage vorher und die Touren werden zwischen 45 und 65 km lang sein. Es sollten aber mindestens fünf Teilnehmer mitmachen. Wer teilnehmen möchte, kann sich bei Manfred melden. Er ruft Euch dann, sobald es losgeht, an. Seine Telefonnummer lautet: 05131-1551. Ab April 2023 wird dann wieder planmäßig gefahren. Diese Touren werden dann wie üblich in der Radtourenliste im Kiebitz und auf der Webseite aufgeführt sein. Manfred freut sich auf Euch!
  • Wildkräuterwanderung Wintermodul
    Warm anziehen heißt es am Sonntag, 05.02.2023 ab 11 Uhr im Stadtpark! Da Jennys Wanderungen immer super besucht sind, trauen wir uns auch an die Win-terwanderung. Jenny lädt ein: Auch der Winter ist wild! Du bist im Wintermodus und denkst es gibt gerade nichts Wildes? Ich zeige dir die leckeren wilden Köstlichkeiten und deren Verwendung in der wilden Küche. Dein Weihnachtsbaum ist essbar… ja genau! Nadelbaumkunde Tanne, Fichte, Tanne oder doch Fichte? Wir sammeln alles für deinen persönlichen Weihnachtstee und machen eine kleine Knospenkunde, natürlich wie immer, mit kleiner wilder Verköstigung.
    Bis dahin Eure Jenny
    Kosten: 25,- € p. P. Anmeldung bei Peggy, 05137-818852
    Überweisung auf das Kneippkonto
    Verwendungszweck: Kräuter – Wintermodul/Name
  • Gesucht – gesucht – gesucht!
    Dieser Aufruf richtet sich an alle Mitglieder und auch speziell an die neuen Mitglie-der! Zur Unterstützung des Vorstandes bei der Organisation von Veranstaltungen am Tretbecken (2x jährlich), zum Austragen der Mitgliederzeitschrift Kiebitz (1x im Quar-tal) werden freiwillige Helfer gesucht!
    Gelingen kann Vereinsleben nur, wenn viele fleißige Hände mithelfen. Das Bedarf kei-ner Verpflichtung im Vorstand, sondern kann gern freiwillig ausgeführt werden. Da ei-nige Mitglieder aus gesundheitlichen und Altersgründen, auch im Vorstand, einige Aufgaben nicht mehr übernehmen können, benötigen wir wieder aktive freiwillige Hände und Köpfe.
    Es gibt viele kleine Aufgaben rund um Veranstaltungen, oder auch das Verteilen des Kiebitzes, kann mit mehreren auch für alle einfacher werden!
    Wer also eine sinnvolle Aufgabe sucht, sich einbringen möchte oder gar einen Be-reich verantwortungsvoll übernehmen möchte meldet sich bitte bei Peggy, der 1.Vorsitzenden. Gern per mail oder Telefon, diese Angaben findet ihr hinten im Heft.
  • Ab Januar 2023 gibt es leider keine Wassergymnastik mehr.
    Wir suchen dringend eine neue Trainerin, einen neuen Trainer für Wassergymnastik. Solange muss die Wassergymnastik leider ausfallen. Falls Ihr jemanden kennt, der infrage kommt oder selbst eine Trainerin, ein Trainer seid, meldet Euch bitte bei Peggy oder Marianne. Vielen Dank!
  • Für die Kiebitz Verteilung im Dezember wird dringend eine Vertretung (einmalig) für den Bereich Garbsen gesucht!
    Liebe Mitglieder, für Heidi wird nur einmalig eine Vertretung zur Verteilung des Kiebitz Anfang Dezember 2022 gesucht. Heidi ist verhindert, aber der Kiebitz 2023 Q1 muss ausgetragen werden. Bitte meldet Euch bei Marianne. Vielen Dank!
    Wir bedanken uns sehr herzlich bei Wolfgang Wellmann für seine schnelle Hilfe. Vielen Dank, Wolfgang!

Aktuelle Beiträge

20.11.2022

Kneipp-Fest anlässlich der Schließung unserer WTA

Natürlich wurde die Schließung unserer Wassertretanlage gebührend gefeiert, da ein erfolgreiches Jahr hinter uns liegt. Lange vor Beginn der Veranstaltung fanden sich Helfer unter Federführung von Helga ein und bereiteten alles vor, insbesondere der Aufbau der Tische, Stühle und Pavillons. Die Gulaschsuppe von Marianne und der gespendete Kuchen wurden bereitgestellt und Kaffee und andere Kaltgetränke. Zu Beginn der Veranstaltung wurde […]
06.11.2022

Die (Boule-)Kugel rollt wieder im Kneipp-Verein!

von Raimund Dehmlow Seit dem spontanen Start am 8. Oktober, anlässlich der Feier zur Schließung der Wassertretanlage, wird beim Kneipp-Verein wieder Boule gespielt: bis zu 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich regelmäßig, donnerstags ab 15:00 Uhr am Boule-Platz am Kastendamm an der Wassertretanlage auf unserem wunderschönen Boule-Platz. Nach etwas Gymnastik zum Aufwärmen und einer Einwurf-Runde spielen wir in Mannschaften. Daneben […]
06.11.2022

Besuch Polizeimuseum Nienburg/Weser

von Ingrid Schmidt Am 12. Oktober 2022 besuchten 18 Kneippianer aus Garbsen das Polizeimuseum in Nienburg/Weser. Das Museum ist ein Teil der Polizeiakademie und stellt die Entwicklung der Polizei seit dem Altertum bis heute dar. Die Besucher bekamen bei einem kurzweiligen Rundgang Einblicke in die Polizei-arbeit. Herausragend waren Dokumente und Fotos aus den Polizeiakten im Fall des hannoverschen Serienmörders Fritz Haarmann […]
18.09.2022

Die Reise nach Sachsen

Trotz der langwierigen Pandemie konnte der Kneipp-Verein Garbsen Reisen unternehmen. Eine davon war die Reise nach Sachsen, auf die sich alle Teilnehmer freuten. Es hatten sich vierunddreißig Teilnehmer angemeldet, leider konnte ein angemeldetes Mitglied nicht teilnehmen, da es wegen einer Erkrankung im Krankenhaus lag. Für alle anderen hieß es am Montag, den 12. September, zeitig aufstehen, da die Reise um […]
07.09.2022

Besuch Polizeimuseum Nienburg am Mittwoch, 12. Oktober 2022

Der vor 2 Jahren geplante Besuch des Polizeimuseums Nienburg musste coronabedingt abgesagt werden, jetzt starten wir einen neuen Versuch. Wir würden gerne am 12. Oktober 2022 das Polizeimuseum in Nienburg besuchen und bei einem Rundgang Einblicke in bedeutende Kriminalfälle und die geschichtliche Entwicklung der Niedersächsischen Polizei gewinnen. Nach dem Besuch kehren wir in das gemütliches Cafe Lespresso mit Blick auf […]
22.07.2022

Neues Boule-Angebot von Raimund Dehmlow

Was braucht man eigentlich zum Boule-Spielen? Eine halbwegs sichere Hand und ein bisschen Durchblick! Der Rest ist vorhanden: der Boule-Platz am Kastendamm, direkt am Kneipp-Becken und reichlich Kugeln. Wann legen wir los? Ich würde mich über Mitspieler/innen freuen! Einfach anrufen: 0157 77 810 395 Es grüßt Raimund Dehmlow
10.07.2022

Busfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Quedlinburg

Wenn uns Corona nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht, möchte ich eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Quedlinburg am 29. November 2022 anbieten. Wir fahren in einem bequemen Bus der Fa. Meuter nach Quedlinburg. Dort lernen wir in einer 1½-stündigen Stadtführung die mittelalterliche Stadt mit ihren denkmalgeschützten Gebäuden in verschiedenen Fachwerkstilen kennen und erfahren etwas über die Skurrilitäten des […]
23.05.2022

Freiwilligentag der Stadt Garbsen

Für den 14.05.2022 wurde von der Stadt Garbsen der „7. Garbsener Freiwilligentag“ ausgerufen, an dem sich auch der Kneipp-Verein Garbsen mit zahlreichen Teilnehmern beteiligte. Tatsächlich fanden sich zum Samstagmorgen gegen 10:00 Uhr rund zwanzig Freiwillige am Wassertretbecken ein, um Beete zu pflegen und Müll zu sammeln. Schnell verteilten sich die Gruppen für die Beet-Pflege und die Müllsammelgruppe und began-nen mit […]
23.05.2022

Eröffnung der Wassertretanlage 2022

Dieses Jahr konnten wir endlich wieder die Eröffnung unserer Wassertretanlage feiern. Die Corona-Bedingungen hatten nichts dagegen und das Wetter offenbar auch nicht. Es war nicht zu heiß und auch nicht zu kalt, selbst der Regen hielt sich für die Zeit der Feier zurück. Und ein bisschen Wind hat noch keinen Kneippianer geschreckt. Über sechzig Teilnehmer fanden sich ein. Die vielen […]
23.05.2022

Kneipp-Verein Garbsen fährt zur Rhododendron-Blüte ins Ammerland

Am 17. Mai 2022 machten sich 52 Kneippianer bei herrlichem Wetter auf ins Ammerland zur Rhododendron-Blüte. In Bad Zwischenahn empfing ein Reiseführer die Gruppe, um in einer ca. 2-stündigen Rundfahrt alles Wissenswerte über Land-, Forst- und Baumschul-wirtschaft, die diese Kulturlandschaft prägen, zu vermitteln. In keiner anderen Region Deutschlands finden sich geballt so viele Baumschulen wie im Ammerland. Vor 200 Jahren […]
Consent Management Platform von Real Cookie Banner