Herzlich willkommen beim Kneipp-Verein Garbsen e.V.!


Aktuelle Hinweise und Änderungen

  • A C H T U N G! Terminänderung Jahreshauptversammlung!
    Die Jahreshauptversammlung des Kneipp Vereins Garbsen e.V. findet am 08. September 2021 um 19:00 Uhr im Schützenhaus Berenbostel, Corinthstr. 2, 30827 Garbsen statt.
    Wir bitten um Anmeldung bei Peggy Ahlborn Tel.: 05137/81 88 52 oder per Email: info@kneipp-garbsen.de
    Es gelten die AHA Regeln sowie die 3G Regeln (geimpft, getestet, genesen)!
  • Es werden von Manfred Windt noch im September zwei Wanderungen angeboten
    15.09.2021   13:00 Uhr   Endpunkt Planetencenter   max. 10 Personen mit Anmeldung
    29.09.2021   13:00 Uhr   Endpunkt Planetencenter   max. 10 Personen mit Anmeldung
    Anmeldung unter 05131/92295
       
  • Busfahrt zum Adventsmarkt nach Quedlinburg geplant
    Am 30.11.2021 planen wir eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Quedlinburg, eine Kreisstadt in Sachsen-Anhalt. Bei einer geplanten Stadtführung werden wir über die Geschichte der Stadt unterrichtet, werden viele denkmalgeschützte Gebäude sehen, die eine hübsche Kulisse für einen ansprechenden Adventsmarkt abgeben und sicher auch kulinarisch auf unsere Kosten kommen. Sicherlich wird wohl alles noch unter Corona Bedingungen stattfinden.

    Anmeldungen bei Ingrid Schmidt, Tel. 05131-47 62 93 oder per eMail: sdti.gbs@t-online.de
  • Es gibt wieder Wanderungen und Radtouren – Hurra!
    Manuela fährt wieder Rad und Manfred, sowie Hardy wandern wieder. Die Termine findet Ihr in den entsprechenden Tabellen. Anmeldung ist aber unbedingt erforderlich. Das Vereinsleben gewinnt wieder an Fahrt und wir hoffen, dass diese Fahrt weiter zunehmen kann und nicht in einer vierten Corona-Welle stecken bleibt.

Aktuelle Beiträge

18.09.2021

Dank an Dieter Roggenkamp

Im Kneippverein Garbsen e.V. war es am 08.09.2021 Zeit für einen Vorstandswechsel, genau genommen fast schon ein Generationswechsel. Dieter Roggenkamp wurde nach 14-jähriger Tätigkeit als 1.Vorsitzender gebührend verabschiedet. Viel Lob, eine Auszeichnung mit der goldenen Nadel des Landesverbands durch Werner Heinelt und die ausgesprochene Ehrenmitgliedschaft im Verein konnten von den zahlreich erschienenen Mitgliedern verfolgt werden. Große Dinge, die mit Hilfe […]
05.09.2021

Kinder Kneipp-Tag – Ferienpassaktion

In diesem Jahr wurde von der Stadt Garbsen wieder, trotz Pandemie, die Ferienpass Akti-on durchgeführt. Der Kneipp-Verein veranstaltete einen Kneipp-Tag, der von Peggy und Manuela durchgeführt wurde. Den Kindern wurden die Kneipp-Inhalte erläutert und sie konnten das Wassertreten und das Armbecken praktisch ausprobieren. Die Kinder konn-ten selbst Kräuterquark herstellen und haben ihn am Schluss auch selbst mit Appetit zu Weißbrot […]
26.08.2021

Das Wirtshaus im Spessart – ohne Räuber

Na gut, unser Wirtshaus heißt „Spessartruh“ und steht in Frammersbach, aber es ist im Spessart und war unser Wirtshaus in der Zeit vom 20. August bis 26. August des Jahres 2021. Liselotte trafen wir nicht, trotzdem wandelten wir auf ihren Spuren. Aber der Reihe nach, Manuela hat die Reise für den Kneipp-Verein bereits seit 2019 vorbereitet, von der Idee, über […]
25.07.2021

Besuch im WOK – world of kitchen

von Ingrid Schmidt Am 13.Juli 2021 besuchten 10 Kneippianerinnen aus Garbsen das Küchenmuseum in Kirchrode. Die Besucherinnen fühlten sich an die Kindheit oder die erste eigene Küche erinnert, die jetzt schon „museumsreif“ ist. In einer 2stündigen Führung, die sehr kompetent und unterhaltsam durchgeführt wurde, er-lebten die Gäste eine Vielfalt der Küchenwelt vom Mittelalter zur Moderne, Trends der 50er bis 70er […]
25.07.2021

Besuch im Museum für textile Kunst in Kirchrode

von Ingrid Schmidt Am Dienstag, 06. Juli 2021, konnte der Kneipp-Verein Garbsen zum 1. Ausflug nach dem langen Lockdown endlich aufbrechen und begann auch gleich „Kneipplike“, Bewegung an der frischen Luft. Kurz vor dem Ziel konnte die Straßenbahn wegen einer Störung auf der Strecke nicht weiterfahren. Die Gruppe ging also die ca. 3 km zum Museum zu Fuß. Das Programm […]
27.05.2021

Ein einfacher Anruf am Sonntagmittag

Einverstanden, so fängt nicht mal ein seichter Krimi an, aufregend wurde es dann doch. Nach dem Essen klingelte unser Telefon, dass unseren Sonntagnachmittag anders verlaufen ließ als gedacht. Peggy ging es ähnlich. Sie hatte unseren Kneipp-Treff nur aufgesucht, um Materialien für den bevorstehenden Kneipp-Geburtstag zu besorgen. Dabei musste sie feststellen, dass unser Kneipp-Treff völlig überschwemmt war. Es hatte in der […]
27.05.2021

Einladung zur Jahreshauptversammlug 2021

am Donnerstag, 09.09.2021, um 19:00 Uhr im Forum der IGS 1. Begrüßung und Feststellung der fristgerechten Einladung 2. Prüfung der Stimmberechtigung 3. Genehmigung der Tagesordnung und des letzten Protokolls 4. Gedenken und Ehrungen 5. Berichte zum Geschäftsjahr 2020 mit Aussprache 6. Bericht der Schatzmeisterin und Aussprache 7. Bericht der Kassenrevisoren 8. Entlastung des Vorstandes 9. Genehmigung des Haushaltes 2021 10. […]
27.05.2021

Hier stellt sich Sonja Krause, eine neue Kursleiterin einmal kurz vor!

Mein Name ist Sonja Krause und ich bin 42 Jahre alt. Vor ca. 3 Jahren habe ich aus meiner Fitnessbegeisterung einen Nebenberuf gemacht und gebe seit dem, Kurse für Piloxing, Rücken 3 D und Bauch-Beine-Po in unterschiedlichen Fitnessstudios in Hannover, Garbsen und Seelze. Hauptberuflich bin ich als Versicherungskauffrau in Vollzeit tätig.
30.08.2020

Über die Geschichte der Kneipp-Bewegung

Im nächsten Jahr feiern wir den 200sten Geburtstag von Sebastian Kneipp. Aus diesem Anlass möchten wir Euch die Person unseres Namensgebers vergegenwärtigen und seine Lehre zusammenfassen. Das hat der Kneippbund bereits sehr schön vorbereitet, sodass wir den Text Euch hiermit nahe und in Erinnerung bringen. Alles begann mit dem Namensgeber: Sebastian Kneipp (1821-1897) ist der Begründer eines ganzheitlichen Naturheilverfahrens. Die […]
30.08.2020

Wie wir die Chance, den Schnupfen zu besiegen, vertan haben

Wir Menschen sind soziale Wesen. Was bedeutet das? Es bedeutet nicht nur, dass wir irgendwie miteinander leben und auskommen, sondern dass wir alle aufeinander angewiesen sind. Niemand kann ohne den Rest der Menschheit existieren, aber auch nicht in einer menschenfeindlichen Umwelt. Vielleicht haben wir Glück mit der Corona-Pandemie? Die Corona-Pandemie hat uns deutlich vor Augen geführt, mit welchen Herausforderungen wir […]